Nach den Erfolgen der vergangenen Veranstaltungen, feiern wir am 11. Juni 2017 zum nun dritten Mal den Großen Tag der Liebe und Dankbarkeit. Wir danken dem japanischen Wissenschaftler Masaru Emoto für die Entdeckung der Fähigkeit des Wassers, bei positiver Stimmung Erinnerungen in Form harmonischer Kristalle zu speichern, und dafür, dass er uns das Gebet für das Wasser gegeben hat. Unser Dank auch dem amerikanischen Forschungsinstitut HeartMath für die Entdeckung, dass das Herz des Menschen der Ort des stärksten Energiefeldes unseres Körpers ist. Das durch unser Herz geschaffene elektromagnetische Feld, ist ein maßstabsgetreues Abbild das elektromagnetischen Feldes unseres Planeten, und bestätigt die tiefe Verbundenheit mit Mutter Erde und allem Leben in der mathematischen und geometrischen Perfektion unseres Universums.
 
Die kleinen Schritte vieler Menschen in die gleiche Richtung lösen, unabhängig von ihrer geografischen Lage, eine Welle der Bewusstseinsveränderung, eine Revolution des Gewissens aus, die im inneren Kern eines jeden Menschen ihren Ursprung findet: im Herzen. Der Schlüssel zur Wandlung liegt im Fluss der stärksten Energie überhaupt: der der Liebe und der Dankbarkeit. Liebe und Dankbarkeit gehen bewusst vom Zentrum des Herzens aus, verbinden uns mit dem Universum, fließen von einem zum anderen Menschen und wirken, individuell und kollektiv, bis hin in die Tiefen unseres Wesens. Sobald die Energiefelder eines Teils der Menschheit stabil und entwickelt sind, wird eine kritische Masse erreicht, die einen immer schnelleren und immer tieferen Fluss der Wandlungen in allen Menschen bewirkt und es ihnen ermöglicht, ganz bewusst einen Evolutionssprung zu machen. Die treibende Kraft, die diesen Wandlungsprozess beschleunigt, vertieft und eine Verstärkung des Schmetterlingseffektes bewirkt, ist das Bewusstsein der Zugehörigkeit zu einer aufrechten, durch gleiche Ziele geschaffenen, Gemeinschaft.
 
Wenn Sie die Episode auf Yt anhören wollen, bitte klicken Sie hier
 
 
DER TAG DER LIEBE UND DER DANKBARKEIT ist ein Moment der tiefen Verbindung unserer Herzen, im bewussten Vertrauen, dass dies einen neuen Evolutionsweg eröffnet, im Einklang mit Mutter Erde. An diesem Tag verbinden wir das unsere mit den Herzen aller Menschen und verlagern das Bewusstsein vom Verstand zum Herzen hin.

Indem wir unser Leben mit Liebe und Dankbarkeit annehmen, übernehmen wir die Verantwortung dafür, eine neue Wirklichkeit durch Gedanken, Worte, Absichten, Emotionen, Gesten und Handlungen zu erschaffen und wenden uns an das Element, das das Leben verkörpert: das Wasser. Wasser ist die wertvollste Ressource auf dem Planeten: sie nährt das Leben, umfasst und überdeckt fast gänzlich die Mutter Erde und ist mit mehr als 70% die wichtigste Komponente unseres Körpers. In Liebe und Dankbarkeit, bitten wir um Vergebung für alle die Äußerungen, die weder uns, noch das Leben, noch Mutter Erde respektiert haben, seien sie individuell oder kollektiv gewesen. Durch unser Atmen kehren wir zurück in die Mitte unser selbst. Mit offenem Herzen danken wir.
 
Gleicher Puls des Lebens, gleiche Schwingungsfrequenz. Gleiche Absicht zu wachsen, gleiche Vision. Wir sind hier vereint in Herz und Seele, eine Verwandlung zu erleben: eben jenes Leben, das wir täglich in den hohen Schwingungen von Liebe und Dankbarkeit erleben wollen!
 
 
 
 
12:00 - MEDITATION DER ZENTRIERUNG DES HERZENS
 
Wir sind eins mit Mutter Erde und verspüren die Verbundenheit unserer Füße mit dem Boden.  Wir hören unseren Atem und fühlen die Energie der Erde, die über die Füße in unseren ganzen Körper strömt, treten in Verbindung mit der Sonne und erwecken somit das in jedem von uns liegende innere Licht.
Indem wir, von unserem Zentrum ausgehend, Liebe und Dankbarkeit verbreiten, beginnen wir, die Kraft unseres Herzens zu spüren, welches beginnt, wie ein Kristall reines Licht in alle Richtungen auszustrahlen. Wir treten in Verbindung mit den Herzen der Menschheit, die wachsen, um sich schließlich in einem einzigen Herz zu vereinen, dessen grenzenlose Liebe und großes Verantwortungsbewusstsein die Menschheit und die Mutter Erde umhüllen. Im vollen Bewusstsein des Hier- und Jetztseins, in der bewussten Wahl, sich der Liebe in unserem Leben eröffnet zu haben, segnen wir alle Herzen auf unserem Planeten.
 
 
DAS GEBET DER SEGNUNG DES WASSERS
 
Die Öffnung der Herzen der Menschheit, ermöglicht es uns, unseren eigenen Atem zu spüren. Sie verbindet uns mit dem Gesang der Delphine, die uns in einem Moment tiefer Heilung und Ausdruck unserer Gefühle in die Tiefe unser selbst führen. Durch das Atmen, unseren Herzschlag hörend, schwingen wir im Einklang mit den Herzen der Delphine und allen Wesen des Wassers. Wir empfangen ihr Dasein in grenzenloser Liebe und tiefer Dankbarkeit und befreien wir uns, während wir atmen, von all den Emotionen der Vergangenheit, die uns nicht mehr eigen sind. Jede Gefühlsregung wird ein Tropfen Wasser, in Liebe und Dankbarkeit gereinigt und regeneriert durch die Kraft der Gebete. Wir danken für diese Gabe und wenden uns voller Dankbarkeit an das Wasser, um unser Gebet der Vergebung und Segnung auszusprechen. Mit offenem Herzen segnen wir daher alle Meere, jeden Fluss, jeden Bach, alles auf unserem Planeten fließende Wasser bis hin zum kleinsten Wassertropfen, auf dass es wieder klar und rein auf Mutter Erde fließen könne.
So ist es.
 
 
 
 
 MANTRA VOR DER MEDITATION
 
 
 
 
12:00 – MEDITATION DER KRISTALLHERZEN


In Verbindung mit der Erdenmutter spüren wir unsere Füße fest auf dem Boden verankert. Wir hören auf das auf und ab unseres Atems, spüren die Energie der Erde, die sich, von unseren Fußsohlen ausgehend, in unserem ganzen Körper ausbreitet, und verbinden uns mit der Sonne indem wir das innere Licht, das in jedem von uns strahlt, wiedererwecken.

Dankbar empfangen wir die Gabe des Hier und Jetzt, und verlagern, falls der Himmel bedeckt sein sollte, unser Bewusstsein zur Sonne hin, und beginnen, ihre Liebe, ihre Energie, ihr Licht zu spüren.

Wir danken für die Gabe dieses Momentes. Die Wärme der Sonne erwärmt unseren Körper in einer Umarmung aus purem Licht. Diese Wärme, dieses Licht, ist die Energie, die Liebe, die jede Zelle in unserem Körper erwärmt und regeneriert.

Lasst uns beginnen, die innere Kraft unseres Herzens zu stärken, uns in Einklang zu bringen, mit unserem Wesen, mit eben jenem Gefühl des Einsteins mit dem Ganzen, dass unser Dasein durchdringt. Wir danken offenen Herzens für all die Augenblicke, in denen wir offen waren und es der Liebe ermöglicht haben, unsere Schritte zu lenken.

Erweitern wir die Liebe und Dankbarkeit, von unserem Zentrum aus, beginnen wir, die Kraft unserer Herzen zu spüren, die wie Kristalle erstrahlen und um sich herum pures Licht verbreiten. Tanzen wir um unser Zentrum herum, während unser Herz, den Strahlen der Sonne gleich, seine Energie ganz und überall hin ausstrahlt.

Verbinden wir uns nun mit anderen Herzen der Menschheit, indem wir uns in einem, auf die Einheit der Herzen unseres Planeten ausgerichteten Tanz zusammenschließen.

Andere Herzen, werden aufgerufen, treten in Resonanz und beginnen zu vibrieren.

Viele Kristalle beginnen zu leuchten, zu glühen, um Licht vom Zentrum ihrer selbst auszustrahlen. Es sind die Herzen der Menschheit, die sich in einem einzigen Herzen zusammenschließen, das die Mutter Erde und die Menschheit mit unendlicher Liebe und mit einem tiefen Gefühl der Verantwortung für die Menschheit umfasst.

In vollem Bewusstsein des Hier und Jetztseins, aus der bewussten Wahl heraus, uns der Liebe in unsrem Leben zu eröffnen, segnen wir in Liebe und Dankbarkeit alle Herzen unseres Planeten.

So Ist Es.

 
 
 
 
MEDITATION DER DELPHINE UND GEBET DES WASSERS
 

Mit offenem Herzen der Menschheit, stehen wir auf und heben unsere Arme und halten uns an den Händen, oder stellen uns einfach vor, dies zu tun. Wir beginnen, auf unseren Atem zu hören und treten in Verbindung mit dem Gesang der Delphine, sanfte Klänge, Gesang der Freude, Gesang des Spieles, Gesang der Liebe der uns in die Tiefen der kristallenen Ozeane, gemalt in den Farben des Wassers, führt.

Die Algen tanzen im Rhythmus des Klanges des Lebens, die Wasserblasen steigen sprudelnd aus den Tiefen des Ozeanes auf, bunte Fische schwimmen entlang den warmen und kalten Wasserströmen... es ist ein Fest der Farben, der Klänge und der Bewegungen… es ist der Tanz des Lebens!

Auf unseren Atem hörend geraten wir in Einklang mit den Herzen der Delphine, den Wesen des Wassers und allen Lebewesen. Wir verspüren die kraftvolle Energie der Reinheit, die tiefe Entspannung, die von der umschlingenden Umarmung des Wassers ausgeht während der süße Gesang der Delphine uns einwiegt.

Wir lassen nun all die Gefühle der Vergangenheit, die uns heute nicht mehr eigen sind, gehen. Jede Emotion wird ein Tropfen, der in der Liebe und der Dankbarkeit gereinigt und regeneriert wird und dadurch Heilung und Reinigung in uns bringt.

Wir danken offenen Herzens …. Danke … Danke… Danke …

Wir halten uns an den Händen und wenden uns dem Wasser zu, um unser Gebet der Vergebung und der Segnung vorzutragen.

Wir wenden uns an Dich, geliebtes Wasser, mit großer Freude …

Wir sind heute hier, um um Deine Vergebung zu bitten für jedes Gefühl, jeden Gedanken, jedes Wort, jede Wahl, jede Geste, jede Handlung, die nicht das in Dir wohnende Leben geachtet hat – in den Meeren, in den Seen, in den Flüssen, in den Lagunen, im Regen und im Schnee.

Vergib uns, dass wir vergessen haben, Dir zu danken all die Male, an denen wir von Deinen heiligen Quellen trinken können, Dich bewahrend und Dich beschützend als die wertvollste Gabe.

Vergib uns …. Vergib uns …. Vergib uns ….

Dir, die Du das Leben nährst, Dir, der Du das Leben selbst bist …. nehme unser Gebet an, das aus unseren Herzen kommt.
 
Wir lieben Dich und danken Dir …
 
Wir lieben Dich und danken Dir …
 
Wir lieben Dich und danken Dir …
 
Heute sind wir hier offenen Herzens, um einen neuen Weg der Evolution der Menschheit zu erschaffen, gegründet auf dem Respekt für das Leben, dem Respekt für uns selbst.
 
Heute sind wir hier, um uns mit Dir zu teilen und um Dich zu respektieren als die wertvollste Gabe, die alle Menschen und Lebewesen nährt.
 
Heute sind wir vereint in einem einzigen Herzen, das die Menschheit und die Mutter Erde in den hohen Schwingungen der Liebe und der Dankbarkeit umarmt.
 
Heute segnen wir alle Meere, jeden Fluss, jeden Bach, jeden Wassertropfen, der auf unserem Planeten fließt, bis zum allerkleinsten Tropfen.
 
Mit unendlicher Liebe und tiefer Dankbarkeit segnen wir Dich, damit Du wieder klar und rein wie ein Kristall auf unserer geliebten Mutter Erde fließen kannst.
 
So Ist Es.

 

 
 
P.S. Bringe bitte mit: eine Wasserflasche mit der Aufschrift “Liebe und Dankbarkeit”, Liegematten, Stühle und Kissen zu eurer Bequemlichkeit.

• Japanése 日本の: "Uchu no Mugen no Chikara ga Kori kotte, Makoto no Daiwa no Miyo ga Nari natta" 宇宙の 無限の 力が 凝り凝って 真の 大和の み世が 生り成った
• Italiano: "Il Potere Eterno dell'Universo si è riunito per creare un mondo di vera e grande armonia" 
• English: "The Eternal Power of the Universe has gathered itself to create a world of true and great harmony"
• Español: "El poder eterno del Universo se ha reunido para crear el mundo de verdadera y grande harmonia."
• Français: "Le pouvoir éternel de l'univers s'est rassemblé pour créer un monde de vérité et de grande harmonie."
• Deutsch: "Die unendliche Kraft des Universums hat sich vereint, um eine Welt wahrer und großer Harmonie zu erschaffen"
• Português: "O poder eterno do universo reuniu-se para criar o mundo de verdadeira e grande harmonia."
• Românesc: "Puterea eternã a Universului sa unit pentru a crea o lume de o adevãratã si mãreatã Armonie."
• Sveska: "Universums eviga kraft har samlats sig själv för att skapa en värld av sann harmoni."
• Chinese 中國語文: "Yǔzhòu zhōng yǒnghéng de lìliàng huìjù shì wèile chuàngzào chū zhēnzhèng dà héxié de shìjiè" 宇宙中永恒的力量汇聚是为了创造出真正大和谐的世界

 

 
 
PLAYLIST MEDITATIONEN
 
 
 

Wer interessiert ist, Referent für das Ereignis in eurer Stadt zu werden, möge uns bitte eine email schicken an: info@essereilcambiamento.it
 
 
EPISODEN unseres Webradios bezogen auf die Veranstaltung in ENGLISHER SPRACHE:
 
 
 
 
 
 
 
EPISODEN IN ITALIENISCHER SPRACHE:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Veranstaltung auf Italienisch: IT - Giornata dell'Amore e della Gratitudine 2017
 
 
 
 
Veramstaltung auf Portugiesisch: PT - O Grande Dia De Amor e Gratidão 2017
 
 
 
 
Veranstaltung auf China: ZH - 2017年感恩地球主题日
 
 
 
 
 
email: info@essereilcambiamento.it; unisciti@essereilcambiamento.it
 
Kontakt:

Essere il Cambiamento
 
Musik 432Hz von Nicola SonoSuono:


• Institute of Heart Math: https://www.heartmath.org/
• Dr. Emoto: https://www.facebook.com/Dr.MasaruEmoto